Imkerverein Versmold

Veranstaltungen 2009

Veranstaltungen 2009

Mi 21.01.2009, 19.30 Uhr

Jahreshauptversammlung Haus Kavenstroth

>>> Infos und Bilder


Mi. 04.02.2009, 19.30 Uhr

Klönabend Haus Kavenstroth, Thema: Gang durch das Bienenjahr - Josef Rohlmann


So. 15.02.2009, 17.30 Uhr

Pickertessen Gaststätte Loew, Stränger Str. 29, Peckeloh

>>> Bilder


Mi. 04.03.2009, 19.30 Uhr

Klönabend Haus Kavenstroth. "Wie bekomme ich einen cremigen Honig?" Leopold Hanika wird uns an diesem Abend einige interessante Tips zur Bearbeitung hochwertiger Honige geben.

>>> Infos und Bilder


Sa. 07.03. bis So. 08.03.2009

Honiglehrgang im Haus Kavenstroth

>>> Bilder


Sa. 14.03.2009, 14.00 Uhr

Beginn des Anfängerkurses bei Werner Engel, Vorbruchstr. 23, Versmold. Interessenten sind gerne willkommen! Für weitere Informationen stehen Werner und Bruno telefonisch zur Verfügung.

>>> Infos


Mi. 01.04.2009, 19.30 Uhr

Klönabend Haus Kavenstroth, aktuelle Themen für Neuimker (Ablegerbildung etc.)

>>> Infos


Mi. 06.05.2009, 19.00 Uhr

Klönabend auf der Wildbienenwiese


Mi. 15.07.2009, 19.30 Uhr

Vorführung verschiedener Möglichkeiten der Vorroabehandlung und der Wintereinfütterung am Stand von Bruno.

>>> Infos und Bilder


Sa. 08.08.2009, 13.30 Uhr

Standbegehung bei Karl-Friedrich Wehmöller, Birkenweg 24, Versmold. Bitte meldet Euch hierzu bitte umgehend, spätestens bis zum 19.07.2009, bei Bruno Grüntkemeier an. Entgegen der Ankündigung im Jahresprogramm braucht Ihr Fahrräder nicht mitzubringen.

>>> Infos und Bilder


Mi. 19.08.2009

Honiglose für die diesjährige Honigbewertung sind bitte bis zum 19.08. bei Bruno Grüntkemeier abzugeben. Die Verwaltungsgebühr beträgt unverändert 3,- EUR/Los.

Die Prüfung der Lose findet am 4.9., 5.9. und 6.9. in Münster statt.

Es wird die Verwendung einer Banderole zugelassen. Der Name wird mit dem Etikett der Los-Nummer überklebt. Allerdings dürfen keine Sortenbezeichnungen draufstehen!

Die Honigprämierung des Kreises Gütersloh ist dann am 28. Oktober um 14 Uhr in der Remise in Halle (s. unten).


So. 04.10.2009 ab 9.30 Uhr

Termin des Kreisimkervereins Gütersloh:

Ausflug zum Honigtag in Siegen-Weidenau

Das Programm steht im Mittelteil des Bienenjournal (Augustausgabe). Bei ausreichendem Interesse wird der Kreisimkerverein einen Bus für diesen Ausflug ordern, bitte bis zum 28. August eine Info an F.W. Brinkmann geben, wer mitfahren möchte.


Mi. 07.10.2009, 19.30 Uhr

Klönabend Haus Kavenstroth


Fr. 09.10.2009, 19.00 Uhr

Schulungstermin des Kreisimkervereins Gütersloh:

Herr Timmer aus Bissendorf erklärt seine Betriebsweise im Haus Kavenstroth in Versmold.


So. 25.10.2009, 14.00 Uhr

Honigprämierung des Kreises Gütersloh in der Remise in Halle. Rosemarie Bort (Sellv. Vorsitzende des Deutschen Apitherapiebundes) konnte für einen Vortrag - Heilwerte aus dem Bienenvolk - gewonnen werden.

Der Imkerverein Halle mit seinen Mitgliedern und deren Familien wird mit heißen Getränken und vielen leckeren Torten und Kuchen seine Gäste verwöhnen. Alle Imker und Imkerinnen aus dem Kreis Gütersloh, die eine Urkunde bekommen, können pro Urkunde 300 Glasetiketten zum Preis von 6 Euro von Manfred Steinberg erwerben.

Anschrift: Bürgerzentrum Remise, Kiskerstr. 2, 33790 Halle (Westf.)


Mi. 04.11.2009, 19.30 Uhr

Klönabend Haus Kavenstroth. Josef Rohlmann und Herbert Seelhöfer werden etwas zum Thema "Eigener Wachskreislauf, Wachsgewinnung und -verarbeitung" vorbereiten und zu diesem Zweck auch Anschauungsmaterial (wie Dampfwachsschmelzer und Mittelwandpresse) mitbringen.

Werner Engel nimmt an diesem Abend ausserdem Bestellungen für Oxalsäure entgegen, die er in seine Sammelbestellung mit aufnimmt.

>>> Infos und Bilder


Fr. 06.11.2009, 19.30 Uhr

Schulungstermin des Kreisimkervereins Gütersloh:

Guido Eich, Bienenzuchtberater am Bieneninstitut Celle, hält den Vortrag: "Mein Volk ist tot! Was habe ich falsch gemacht?" im Spexarder Bauernhaus, Lukasstr. 14, 33332 Gütersloh-Spexard.


Mi. 02.12.2009, 19.30 Uhr

Klönabend Haus Kavenstroth in weihnachtlicher Runde. Als Gastrednerin wird die Heilpraktikerin Petra Linnenbrügge über das Thema "Heilpflanzen" sprechen.

>>> Infos und Bilder